Workshop - Tag "Sei dein eigener Bodyguard"

Am Mittwoch den 13. März 2019 fand in der NMS Gassergasse ein Ateliertag mit dem Titel "Sei dein eigener Bodyguard" statt. Ziel der Veranstaltung soll sein, die Schülerinnen und Schüler dazu anzuregen sich selbst und andere zu schützen zu können. Diese Thematik ist nicht nur für unsere Schule, sondern auch für unsere Gesellschaft von großer Bedeutung, nachdem man tagtäglich in irgendeiner Art und Weise mit verbaler und physischer Gewalt konfrontiert wird. 

 Die Schülerinnen und Schüler wurden schulstufenübergreifend in Gruppen eingeteilt und besuchten jeweils vier verschiedene Workshops. Dabei sollten sie mit unterschiedlichen Themen konfrontiert werden, um aktiv Lösungsansätze kennenzulernen und Vermeidungsstrategien zu entwickeln. Durch unterschiedliche Themengebiete in den Workshops etwa mit den Titeln "Zivilcourage", "Selbstverteidigung" oder "Safer Internet" wurden den Schülerinnen und Schülern der NMS Gassergasse ein vielfältiges Angebot von engagierten Lehrkräften und externen ExpertInnen angeboten. 

 Zusätzlich erhielten Kinder die Möglichkeit von den Vereinigten Bühnen Wien, die Musicalvorstellung "Bodyguard" gratis zu besuchen. Weshalb sie in der kommenden Woche gemeinsam mit der Theaterpädagogin Maxi Neuwirth durch Tanz, Gesang und Rollenspiel mit dem Inhalt des Musicals bekannt gemacht werden.

Mit freundlichen Unterstützung von:

Anton Mayer - anton.mayer@schulsozialarbeit-wien.at

Parkbetreuung (Petra) - parkbetreuungsmargareten@gmail.com

Judoclub - Rudolf Eitelberger

Weißer Ring - Dina Nachbaur

Verein "Schule fürs Leben"